18.2018

Bauwelt 18.2018 vom 04.09.2018

Nach Maß und in Serie

Schulen von AFF Architekten in Berlin und Wulf Architekten in München
Schulen von AFF Architekten in Berlin und Wulf Architekten in München

Seite 1
Schule und Schloss

Editorial

Autor: Friedrich, Jan, Berlin; Redecke, Sebastian, Berlin

Editorial mehr

Seite 4
Ab in den Keller

Benedikt Crone begrüßt es, dass sich die High Society in den Untergrund zurückzieht

Autor: Crone, Benedikt, Berlin

Benedikt Crone begrüßt es, dass sich die High Society in den Untergrund zurückzieht mehr

Seite 4
Wer war Riccardo Morandi?

Am 14. August stürzte ein Teil einer Autobahnbrücke in Genua ein. Erinnerungen und Fragen an ein Bauwerk von großer Prägnanz

Autor: Redecke, Sebastian, Berlin

Am 14. August stürzte ein Teil einer Autobahnbrücke in Genua ein. Erinnerungen und Fragen an ein Bauwerk von großer Prägnanz mehr

Seite 8
Jugoslawiens Goldene Jahre

Eine sehenswerte Retrospektive im New Yorker MoMA zeigt, wie der „dritte Weg“, den Titos Jugoslawien im Kalten Krieg einschlug, seinen Widerhall in der Architektur und im Städtebau des Landes fand

Autor: Scheffler, Tanja, Dresden

Eine sehenswerte Retrospektive im New Yorker MoMA zeigt, wie der „dritte Weg“, den Titos Jugoslawien im Kalten Krieg einschlug, seinen Widerhall in der Architektur und im Städtebau des Landes fand mehr

Seite 10
Alles ist ausstellungswürdig

Beiläufiges wunderschön präsentiert: Das Museum für Architekturzeichnung in Berlin zeigt Skizzenbücher von Poelzig über Siza bis Eeckhout aus der Sammlung „Drawing Matter“

Autor: Schulz, Bernhard, Berlin

Beiläufiges wunderschön präsentiert: Das Museum für Architekturzeichnung in Berlin zeigt Skizzenbücher von Poelzig über Siza bis Eeckhout aus der Sammlung „Drawing Matter“ mehr

Seite 14
Investment an der High Line

Der High Line Park ist zu einer der größten Attraktionen New Yorks geworden. Er trifft das Lebensgefühl von Einheimischen und Touristen und ist das große Vorbild für ähnliche Orte in anderen Städten. Nun wird er immer mehr mit ...

Autor: Schittich, Christian, München

Der High Line Park ist zu einer der größten Attraktionen New Yorks geworden. Er trifft das Lebensgefühl von Einheimischen und Touristen und ist das große Vorbild für ähnliche Orte in anderen Städten. Nun wird er immer mehr mit ... mehr

Seite 16
Autowerk zu Berufsschule

Nach dem Ende der Wartburg-Produktion in Eisenach wurden große Teile des historischen Werks­geländes, auf dem schon Dixi- und BMW-Fahrzeuge produziert wurden, abgerissen. Die Geschossfabrik „O1“ zwischen Werkstor und ehemaligem ...

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Nach dem Ende der Wartburg-Produktion in Eisenach wurden große Teile des historischen Werks­geländes, auf dem schon Dixi- und BMW-Fahrzeuge produziert wurden, abgerissen. Die Geschossfabrik „O1“ zwischen Werkstor und ehemaligem ... mehr

Seite 18
Haus der Demokratie in Kiew

Wie kann man baulich die Erinnerungen an den Euromaidan in Kiew wachhalten? Unser Autor übernahm mit seinem Büro die Organisation des Wettbewerbs rund um das „Museum der Revolution der Würde“ und erklärt, wie wichtig das offene ...

Autor: Hossbach, Benjamin, Berlin

Wie kann man baulich die Erinnerungen an den Euromaidan in Kiew wachhalten? Unser Autor übernahm mit seinem Büro die Organisation des Wettbewerbs rund um das „Museum der Revolution der Würde“ und erklärt, wie wichtig das offene ... mehr

Seite 24
Arndt-Gymnasium in Berlin

Es bleibt eine knifflige Frage, wie weitergebaut wird, wenn alte Gebäude heutigen Ansprüchen nicht mehr genügen. In Berlin-Dahlem haben AFF Architekten das denkmalgeschützte Arndt-Gymnasium mit einer raffiniert detaillierten Kiste ...

Autor: Klingbeil, Kirsten, Berlin

Es bleibt eine knifflige Frage, wie weitergebaut wird, wenn alte Gebäude heutigen Ansprüchen nicht mehr genügen. In Berlin-Dahlem haben AFF Architekten das denkmalgeschützte Arndt-Gymnasium mit einer raffiniert detaillierten Kiste ... mehr

Seite 30
Vier Grundschulen in München

Keine Angst vor Wiederholung: München versucht, einen Teil seines Bedarfs an neuen Schulen mit einem modularen Typenbauprogramm zu decken. Wulf Architekten gewannen vor viereinhalb Jahren einen Wettbewerb dazu. Vier Schulen haben sie ...

Autor: Paul, Jochen, München

Keine Angst vor Wiederholung: München versucht, einen Teil seines Bedarfs an neuen Schulen mit einem modularen Typenbauprogramm zu decken. Wulf Architekten gewannen vor viereinhalb Jahren einen Wettbewerb dazu. Vier Schulen haben sie ... mehr

Seite 38
Sanierung von Schloss Cecilienhof in Potsdam

Schloss Cecilienhof in Potsdam erhielt eine neue Dachdeckung. Die Sanierung des Gebäudes von Paul Schultze-Naumburg von 1917 hatte ihren Reiz und ihre Tücken – und es gab einige Entdeckungen. Ein Gespräch mit Ayhan Ayrilmaz und Olaf ...

Autor: Kasiske, Michael, Berlin; Redecke, Sebastian, Berlin

Schloss Cecilienhof in Potsdam erhielt eine neue Dachdeckung. Die Sanierung des Gebäudes von Paul Schultze-Naumburg von 1917 hatte ihren Reiz und ihre Tücken – und es gab einige Entdeckungen. Ein Gespräch mit Ayhan Ayrilmaz und Olaf ... mehr

Seite 50
Architekturtheorie

Eine Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart

Autor: Hammerschmidt, Valentin

Eine Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart mehr

Seite 50
Altägyptische Architektur und ihre Rezeption in der Moderne

Architektur in Deutschland 1900–1933

Autor: Hotze, Benedikt, Berlin

Architektur in Deutschland 1900–1933 mehr

Seite 51
Asia Minor Reprise

Eine fotografische Dokumentation von Ruprecht Schleyer aus den Jahren 2012 bis 2016, aufgenommen an den Stätten archäologischer Ansichten des 19. Jahrhunderts im heutigen Anatolien.

Autor: Escher, Gudrun, Xanten

Eine fotografische Dokumentation von Ruprecht Schleyer aus den Jahren 2012 bis 2016, aufgenommen an den Stätten archäologischer Ansichten des 19. Jahrhunderts im heutigen Anatolien. mehr

Seite 52
Denkmalpflege am Berliner Schloss

Über die Dokumentation des wissenschaftlichen Aktivs seit der Sprengung des Schlosses 1950

Autor: Gössel, Viktoria

Über die Dokumentation des wissenschaftlichen Aktivs seit der Sprengung des Schlosses 1950 mehr

Seite 55
Architektur und Geistesgeschichte

Der intellektuelle Ort der europäischen Baukunst

Autor: Busch, Lothar

Der intellektuelle Ort der europäischen Baukunst mehr

23.2018

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.