Landscape Observatory Pamukkale

Bewerbungs­schluss: 04.09.2017
Gebäudetyp: Freizeit und Tourismus
Zulassungs­typ: offener Wettbewerb
Ort: Pamukkale (Türkei)
Wettbewerbs­typ: offener Ideenwettbewerb
Zulassungs­bereich: international
Auslober: reTH!NKING
Teilnehmer: Architekten, Designer, Künstler, Landschaftsarchitekten, Studierende u.v.a.
Preise: Wettbewerbssumme: 5000 EUR
Unterlagen: http://rethinkingcompetitions.com/  Teilnahmegebühr: 35 - 70 EUR Wettbewerbssprache: Englisch
Wettbewerbs­leistungen: Konzepte für ein Landschaftsobservatorium, das die einzigartigen Kalksteinterrassen als Naturdenkmal zelebriert
Termine: Abgabe: 04.09.2017

Wettbewerb Newsletter