Konvent der Baukultur


Im Rahmen des Konvents 2021 werden Schwerpunkte und Handlungsempfehlungen des Baukulturberichts 2020/2021 „Öffentliche Räume“ vorgestellt und diskutiert. Außerdem werden neue Mitglieder des Konvents gewählt.


Datum 18.05.2021-19.05.2021 Termin merken
Location
Areal Schiffbauergasse
Schiffbauergasse 3
14467 Potsdam
Mi und Do 14-16 Uhr

URL www.bundesstiftung-baukultur.de


Der Konvent bildet das zentrale Forum der Meinungsbildung der Bundesstiftung Baukultur, der aktuelle Baukulturbericht wird hier alle zwei Jahre erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt. Alle vier Jahre werden die Mitglieder des Konvents neu berufen, bis zu 350 Persönlichkeiten mit einem außerordentlichen Engagement für die Baukultur. Neben Trägern und Stiftern bundesweit bedeutsamer Preise auf dem Gebiet der Baukultur gehören dazu Bauherren, Planer aller Disziplinen, Hersteller, Bauausführende und Personen, die Baukultur vermitteln und konstruktiv begleiten. Die Mitglieder des Konvents tragen die Themen der Baukultur in die Gesellschaft und sind daher von zentraler Bedeutung im Netzwerk der Bundesstiftung. Die Versammlung ist öffentlich und bietet die Möglichkeit, sich mit Bauschaffenden und Baukulturvermittelnden aus ganz Deutschland auszutauschen.

Für Teilnehmende vor Ort wird es eine Obergrenze geben, strenge Corona-Maßnahmen werden eingehalten.
Außerdem wird es auf dem Areal einen Livestream im Außenbereich geben.

Ein Online-Streaming über die Website der Bundesstiftung Baukultur ermöglicht Interessierten, die nicht vor Ort sein können, teilzunehmen. Der Abruf des Online-Programms ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung.

8.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.