Life

Olafur Eliasson in der Fondation Beyeler


Datum 18.04.2021-11.07.2021 Termin merken
Location
Fondation Beyeler
Baselstrasse 101
CH-4125 Riehen/Basel
tägl. 10-18, Mi 10-20 Uhr
Ausstellung
URL www.fondationbeyeler.ch


Von April bis Juli lädt der Künstler Olafur Eliasson Sie mit Life zu einer immersiven und grenzüberschreitenden Erkundung von Natur und Kultur in die Fondation Beyeler ein. Das Werk hat keinen klaren Anfang, kein klares Ende und verändert sich ständig. Durch den Einbezug einer Vielzahl von Perspektiven – menschlichen ebenso wie nicht-menschlichen erforscht Olafur Eliasson in seinem Werk Fragen der Wahrnehmung, Bewegung, Körpererfahrung und Selbstempfindung.

«Es ist mir wichtig, keine von mir vorgefertigten Ansichten über Life zu vermitteln. Life wird durch die aktive Begegnung mit dem Werk zum Leben erweckt, durch Ihre Wahrnehmung. Ich hoffe, dass Life die Besuchenden dazu ermutigt, sich in einer ausgedehnten, offenen Landschaft, die Unsicherheiten und Unwägbarkeiten zulässt, zu erfahren, nie allein, nie völlig getrennt, sondern als vielschichtige Wesen, die stets in grössere, unbändige Ökologien eingebunden sind.» – Olafur Eliasson

Um direkt mit der Erkundung der Ausstellung zu beginnen oder falls Sie nicht persönlich anreisen können, lohnt sich ein Besuch der Webseite life.fondationbeyeler.ch. Die digitale Plattform begleitet die Ausstellung mit einer wachsenden Sammlung von Quellen, die den Künstler während der Entstehung der Ausstellung inspiriert haben, einschliesslich einer Reihe von Gesprächen mit Dr. Prof. Em. Anna Wirz-Justice, Prof. Günther Vogt, Sam Keller und Pireeni Sundaralingam, Ebenfalls können Sie die Ausstellung auch zu jeder Tages- und Nachtzeit über www.olafureliasson.net/life live verfolgen, abwechselnd aus menschlicher und nicht-menschlicher Perspektive.

9.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.