Abschied vom Redaktionsgeschehen

Ein Abend für Kaye Geipel

Text: Schulz, Bernhard, Berlin

In ständigem Gedankenaustausch: Kaye Geipel auf dem Podium
Foto: Till Budde

In ständigem Gedankenaustausch: Kaye Geipel auf dem Podium

Foto: Till Budde


Abschied vom Redaktionsgeschehen

Ein Abend für Kaye Geipel

Text: Schulz, Bernhard, Berlin

Wie feiert man Abschied von einem Beruf, der zur Berufung geworden ist? Mit der sprichwört­li­chen Träne im Knopfloch? Das auch. Denn wenn die Tätigkeit mit Herzblut versehen wurde, fällt der Abschied schwer; fiele er leicht, würde man ihn doch nicht feierlich rahmen wollen. Beim Abschied von Kaye

Weiterlesen

0 Kommentare


Ihr Kommentar







loading
x
loading

24.2022

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.