23.2019

Bauwelt 23.2019 vom 12.11.2019

30 Jahre ein Berlin!

Anlass, auf einen so mühseligen wie langwierigen Prozess zurückzublicken - und die Gegenwart ins Bild zu holen
Anlass, auf einen so mühseligen wie langwierigen Prozess zurückzublicken - und die Gegenwart ins Bild zu holen

Seite 3
Rückblicke fürs Heute

Der 9. November ist ein besonderer Tag in Deutschland. Standen im vergangenen Jahr die Ereignisse jenes Datums in den Jahren 1918 und 1938 im Vordergrund des Erinnerns, folgt 2019 der letzte in der

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin; Crone, Benedikt, Berlin

Der 9. November ist ein besonderer Tag in Deutschland. Standen im vergangenen Jahr die Ereignisse jenes Datums in den Jahren 1918 und 1938 im Vordergrund des Erinnerns, folgt 2019 der letzte in der mehr

Seite 4
Schöne Stühle

Die Ausstellung „Thonet & Design“ in der Neuen Sammlung in München feiert den 200. Geburtstag eines einzigartigen Möbelherstellers. Und bleibt die Einordnung schuldig

Autor: Jouhar, Jasmin, Berlin

Die Ausstellung „Thonet & Design“ in der Neuen Sammlung in München feiert den 200. Geburtstag eines einzigartigen Möbelherstellers. Und bleibt die Einordnung schuldig mehr

Seite 4
Britische Bodenhaftung

Benedikt Crone wird nach einem Ende der Brexit-Debatten nicht nur die Krawattenkollektion des Speakers vermissen

Autor: Crone, Benedikt, Berlin

Benedikt Crone wird nach einem Ende der Brexit-Debatten nicht nur die Krawattenkollektion des Speakers vermissen mehr

Seite 6
Hello. Again.

Das New Yorker MoMA gönnt sich zum 90. Geburtstag seine sechste Erweiterung

Autor: Drewes, Frank F., Berlin

Das New Yorker MoMA gönnt sich zum 90. Geburtstag seine sechste Erweiterung mehr

Seite 8
Im Osten und Westen

In diesem Jahr wäre der Architekt und Stadtplaner Egon Hartmann 100 Jahre alt geworden. In Weimar, Erfurt, Berlin, Mainz und München hat er wichtige Spuren hinterlassen. Zwei Ausstellungen in Mainz und München widmen sich ...

Autor: Scheffler, Tanja, Dresden

In diesem Jahr wäre der Architekt und Stadtplaner Egon Hartmann 100 Jahre alt geworden. In Weimar, Erfurt, Berlin, Mainz und München hat er wichtige Spuren hinterlassen. Zwei Ausstellungen in Mainz und München widmen sich ... mehr

Seite 10
Die andere Moderne?

Die Ausstellung „Sakralität und Moderne“ lässt die Ära Rudolf Schwarz an der Kunstgewerbeschule Aachen Revue passieren

Autor: Breuer, Gerda, Aachen

Die Ausstellung „Sakralität und Moderne“ lässt die Ära Rudolf Schwarz an der Kunstgewerbeschule Aachen Revue passieren mehr

Seite 12
Kein Abriss! Deutsche Schule Madrid

Das gegliederte Gebäudeensemble von Alois Giefer und Hermann Mäckler war in den sechziger Jahren ein viel beachtetes Vorzeigebeispiel modernen Schulbaus.

Autor: Wandler, Reiner

Das gegliederte Gebäudeensemble von Alois Giefer und Hermann Mäckler war in den sechziger Jahren ein viel beachtetes Vorzeigebeispiel modernen Schulbaus. mehr

Seite 14
Ein neues Gebäude für eine neue Stadt?

Die denkmalgerechte Grundinstandsetzung von Scharouns Staatsbibliothek am Berliner Kulturforum soll nach Plänen von gmp erfolgen. Eine streitbare Entscheidung, der im besten Fall Mut zur Veränderung zugrunde liegt.

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Die denkmalgerechte Grundinstandsetzung von Scharouns Staatsbibliothek am Berliner Kulturforum soll nach Plänen von gmp erfolgen. Eine streitbare Entscheidung, der im besten Fall Mut zur Veränderung zugrunde liegt. mehr

Seite 17
International Urban Project Award

Im Rahmen des BAU Congress China wurde erstmals der International Urban Project Award (IUPA) verliehen. Der Preis ist eine Kollaboration der Bauwelt mit dem chinesischen MagazinWorld Architecture WA. Er ehrt Bauten, die weltweit in den ...

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Im Rahmen des BAU Congress China wurde erstmals der International Urban Project Award (IUPA) verliehen. Der Preis ist eine Kollaboration der Bauwelt mit dem chinesischen MagazinWorld Architecture WA. Er ehrt Bauten, die weltweit in den ... mehr

Seite 20
„Die Zuwächse sollten die Stadt bauen“

Das Stadtforum war seine Erfindung: Volker Hassemer blickt zurück auf eine Zeit, in der die Verwaltung mit den Bürgern ins Gespräch kam, um Ziele für die wiedervereinigte Stadt zu definieren – auch gegenüber dem Bund.

Autor: Hoetzel, Dagmar, Berlin

Das Stadtforum war seine Erfindung: Volker Hassemer blickt zurück auf eine Zeit, in der die Verwaltung mit den Bürgern ins Gespräch kam, um Ziele für die wiedervereinigte Stadt zu definieren – auch gegenüber dem Bund. mehr

Seite 26
Alles, was ich gemacht habe, war Nein zu sagen

Streitende Senatsverwaltungen, dehnbare Rechtsrahmen, Investoren, die Fakten schaf­fen wollen – Dorothee Dubrau blickt zurück auf die Bedingungen, unter denen nach 1990 über die Zukunft der Berliner Mitte entschieden wurde.

Autor: Hoetzel, Dagmar, Berlin

Streitende Senatsverwaltungen, dehnbare Rechtsrahmen, Investoren, die Fakten schaf­fen wollen – Dorothee Dubrau blickt zurück auf die Bedingungen, unter denen nach 1990 über die Zukunft der Berliner Mitte entschieden wurde. mehr

Seite 32
In bewährter Manier

Nach dreißig Jahren wird die Tacheles-Brache nun bebaut. Zur Anwendung kommt das Rezept der neunziger Jahre: Stararchitek­ten entwerfen eine gemäßigt kleinteilige Nutzungsvielfalt im Hochpreissegment. Keine Nachricht, eigentlich. Oder ...

Autor: Brinkmann,Ulrich, Berlin

Nach dreißig Jahren wird die Tacheles-Brache nun bebaut. Zur Anwendung kommt das Rezept der neunziger Jahre: Stararchitek­ten entwerfen eine gemäßigt kleinteilige Nutzungsvielfalt im Hochpreissegment. Keine Nachricht, eigentlich. Oder ... mehr

Seite 36
Erinnerung im Umbruch. Über den Umgang mit dem Erbe der Diktaturen in Europa

Im 20. Jahrhundert hinterließen Europas Diktaturen neben Leid und Zerstörung auch gebaute Zeugnisse ihrer Macht. Der Umgang mit den Denkmälern und Staatsbauten ist vielerorts ungeklärt und – im Schatten neuer rechter Bewegungen – ...

Autor: Bodenschatz, Harald, Berlin

Im 20. Jahrhundert hinterließen Europas Diktaturen neben Leid und Zerstörung auch gebaute Zeugnisse ihrer Macht. Der Umgang mit den Denkmälern und Staatsbauten ist vielerorts ungeklärt und – im Schatten neuer rechter Bewegungen – ... mehr

Seite 44
Der Wettbewerb Groß-Berlin 1910

Die Entstehung einer modernen Disziplin Städtebau

Autor: Kiem, Karl, Siegen

Die Entstehung einer modernen Disziplin Städtebau mehr

Seite 45
Architekturgeschichte Berlins

800 Jahre Baugeschichte in einem Buch

Autor: Kunst, Jasmin, Zürich

800 Jahre Baugeschichte in einem Buch mehr

Seite 46
Berliner Portraits

Erzählungen zur Architektur der Stadt

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Erzählungen zur Architektur der Stadt mehr

Seite 47
Historisch versus modern

Identität durch Imitat?

Autor: Hotze, Benedikt, Berlin

Identität durch Imitat? mehr

Architekurführer Mond

Als Amuse-Gueule könnte der Mondreiseführer in den Bücherregalen der Sojuskapseln stehen.

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Als Amuse-Gueule könnte der Mondreiseführer in den Bücherregalen der Sojuskapseln stehen. mehr

23.2019

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.