• Philipp Misselwitz über ökologische Prototypen, zirkuläre Bioregionen und die Macht der Bauwirtschaft

    Philipp Misselwitz über ökologische Prototypen, zirkuläre Bioregionen und die Macht der Bauwirtschaft ... mehr

  • In Istanbul entstanden zuletzt zahlreiche „regierungskom­­pa­tible Architekturen“. Die staat­lichen Bautätigkeiten unter­strei­chen die Verflechtung von religions­po­litischen und nationalhistori­schen Elementen in der Ge­schichts­auf­­fas­sung Erdoğans.

    In Istanbul entstanden zuletzt zahlreiche „regierungskom­­pa­tible Architekturen“. Die staat­lichen Bautätigkeiten unter­strei­chen die Verflechtung von religions­po­litischen und nationalhistori­schen Elementen in der Ge­schichts­auf­­fas­sung Erdoğans. ... mehr

  • Alljährlich ziert ein temporärer Pavillon aus der Hand führender Architekten den Rasen vor der Serpentine Gallery. Wir zeigen die aktuelle, vom Chicagoer Künstler Theaster Gates erdachte, einundzwanzigste Ausgabe und blicken auf die Vorgänger.

    Alljährlich ziert ein temporärer Pavillon aus der Hand führender Architekten den Rasen vor der Serpentine Gallery. Wir zeigen die aktuelle, vom Chicagoer Künstler Theaster Gates erdachte, einundzwanzigste Ausgabe und blicken auf die Vorgänger. ... mehr

  • Das Zentrum von AFF an der Ecke Fritz-Erler-Allee/Efeuweg soll im nächsten Jahr bezugsfertig sein.

    Das Zentrum von AFF an der Ecke Fritz-Erler-Allee/Efeuweg soll im nächsten Jahr bezugsfertig sein. ... mehr

  • Straßenszenen, Schnappschüsse und Momentaufnahmen - der Blick auf die sich verändernde Großstadt und das Leben auf Wiens Straßen steht im Mittelpunkt einer Schau im Wien Museum.

    Straßenszenen, Schnappschüsse und Momentaufnahmen - der Blick auf die sich verändernde Großstadt und das Leben auf Wiens Straßen steht im Mittelpunkt einer Schau im Wien Museum. ... mehr

  • Die ARGE aus Kim Nalleweg Architekten und Trujillo Moya Architektur hat für die Rosa-Luxemburg-Stiftung ein Haus gebaut. Dank strikter Gestaltungsprinzipien entstand trotz engem Kostenrahmen und dichtem Raumprogramm ein überzeugendes Bürogebäude.

    Die ARGE aus Kim Nalleweg Architekten und Trujillo Moya Architektur hat für die Rosa-Luxemburg-Stiftung ein Haus gebaut. Dank strikter Gestaltungsprinzipien entstand trotz engem Kostenrahmen und dichtem Raumprogramm ein überzeugendes Bürogebäude. ... mehr

  • Die ukrainische Architekturhistorikerin Ievgeniia Gubkina lebte bis zum russischen Überfall in Charkiw. Inzwischen im Exil, sprach sie mit uns über die Lage in der zweitgrößten Stadt des Landes.

    Die ukrainische Architekturhistorikerin Ievgeniia Gubkina lebte bis zum russischen Überfall in Charkiw. Inzwischen im Exil, sprach sie mit uns über die Lage in der zweitgrößten Stadt des Landes. ... mehr

  • Der neue Schauraum des Büromöbelherstellers ophelis im nord­badischen Bad Schönborn von Ludloff Ludloff Architekten rückt die Designkunst von Bürowelten ins Licht.

    Der neue Schauraum des Büromöbelherstellers ophelis im nord­badischen Bad Schönborn von Ludloff Ludloff Architekten rückt die Designkunst von Bürowelten ins Licht. ... mehr

loading


13.2022

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.