• Die Sanierung eines alten Schlachthofs in Valencia ist gegen eine marode Stadtpolitik sich auflehnenden Bürgern zu verdanken. Prozess wie auch Ergebnis zeigen, wie ein Funken Anti-Autoritarismus das architektonische Wirken bereichern kann.

    Die Sanierung eines alten Schlachthofs in Valencia ist gegen eine marode Stadtpolitik sich auflehnenden Bürgern zu verdanken. Prozess wie auch Ergebnis zeigen, wie ein Funken Anti-Autoritarismus das architektonische Wirken bereichern kann. ... mehr

  • Die Demontage des traditionellen Kunstbegriffs stand im Zentrum von Martin Kippenbergers Arbeiten. In einer Doppelausstellung zeigen das Museum Folkwang und die Villa Hügel sein Opus Magnum.

    Die Demontage des traditionellen Kunstbegriffs stand im Zentrum von Martin Kippenbergers Arbeiten. In einer Doppelausstellung zeigen das Museum Folkwang und die Villa Hügel sein Opus Magnum. ... mehr

  • In nur vier Jahren Bauzeit haben OMA für den Axel-Springer-Verlag in Berlin ein neues Medienhaus auf einem Areal realisiert, über das einst der Todesstreifen lief. Der dunkle Monolith soll den Anforderungen an modernes Arbeiten entsprechen und das Verlags

    In nur vier Jahren Bauzeit haben OMA für den Axel-Springer-Verlag in Berlin ein neues Medienhaus auf einem Areal realisiert, über das einst der Todesstreifen lief. Der dunkle Monolith soll den Anforderungen an modernes Arbeiten entsprechen und das Verlags ... mehr

  • Das Vorgefundene achten, es mit wenigen Mitteln ergänzen, statt es dem Abriss preiszugeben. Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal sind bekannt für ihre behutsamen, erhellenden Transformationen.

    Das Vorgefundene achten, es mit wenigen Mitteln ergänzen, statt es dem Abriss preiszugeben. Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal sind bekannt für ihre behutsamen, erhellenden Transformationen. ... mehr

  • Es sieht aus wie ein überdimensioniertes Maison Dom-Ino. In Wirklichkeit liegt der Wohnanlage für Studierende in Saclay eine Neuformulierung des Programms zugrunde: Parken und Wohnen wurden gestapelt, um den Hof so grün und offen wie möglich zu gestalten.

    Es sieht aus wie ein überdimensioniertes Maison Dom-Ino. In Wirklichkeit liegt der Wohnanlage für Studierende in Saclay eine Neuformulierung des Programms zugrunde: Parken und Wohnen wurden gestapelt, um den Hof so grün und offen wie möglich zu gestalten. ... mehr

  • In München hat die genossenschaft­liche „Kooperative Großstadt“ nach einem offenen Realisierungswettbewerb das Wohnprojekt San Riemo fertiggestellt. Der Städtebau im Quartier Riem war ohne Alternative – Programm, Konzept und Bewohnerbeteiligung des Neubau

    In München hat die genossenschaft­liche „Kooperative Großstadt“ nach einem offenen Realisierungswettbewerb das Wohnprojekt San Riemo fertiggestellt. Der Städtebau im Quartier Riem war ohne Alternative – Programm, Konzept und Bewohnerbeteiligung des Neubau ... mehr

  • Mit der IBA 87 erlebte West-Berlin im Wohnungsbau eine Experimentierfreudigkeit mit alten Formen und Formaten. Doch auch Ost-Berlin prägten neue Werke der Postmoderne, wie eine Ausstellung – und drei Audiowalks – der Berlinischen Galerie zeigen.

    Mit der IBA 87 erlebte West-Berlin im Wohnungsbau eine Experimentierfreudigkeit mit alten Formen und Formaten. Doch auch Ost-Berlin prägten neue Werke der Postmoderne, wie eine Ausstellung – und drei Audiowalks – der Berlinischen Galerie zeigen. ... mehr

  • Ein Gespräch mit dem Münchner Architekten Florian Nagler über Einfaches Bauen im Dezember 2020.

    Ein Gespräch mit dem Münchner Architekten Florian Nagler über Einfaches Bauen im Dezember 2020. ... mehr

loading
  • Im Rahmen des Konvents 2021 werden Schwerpunkte und Handlungsempfehlungen des Baukulturberichts 2020/2021 „Öffentliche Räume“ vorgestellt und diskutiert. Außerdem werden neue Mitglieder des Konvents gewählt.

    Im Rahmen des Konvents 2021 werden Schwerpunkte und Handlungsempfehlungen des Baukulturberichts 2020/2021 „Öffentliche Räume“ vorgestellt und diskutiert. Außerdem werden neue Mitglieder des Konvents gewählt. ... mehr


8.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.