Wittenberger Schloss


Das Schloss hat einen neuen baulichen Abschluss und neue Nutzer. Bruno Fioretti Marquez hatten in Jahrhunderten Entstandenes und heutige Vorschriften in Einklang zu setzen.


Text: Brinkmann, Ulrich, Berlin


    Von Westen bietet die Wittenberger Altstadt noch ihr historisches Bild, da die Stadterweiterungen der letzten 150 Jahre Distanz halten.
    Foto: Stefan Müller

    Von Westen bietet die Wittenberger Altstadt noch ihr historisches Bild, da die Stadterweiterungen der letzten 150 Jahre Distanz halten.

    Foto: Stefan Müller

    Die Hofseite des Schlosses mit den beiden Treppen aus der Renaissance und den neuen Eingängen
    Foto: Stefan Müller

    Die Hofseite des Schlosses mit den beiden Treppen aus der Renaissance und den neuen Eingängen

    Foto: Stefan Müller

    Im Ausstellungsbereich im Erdgeschoss ist die Eichenkonstruktion aus dem 19. Jahrhundert zu erleben.
    Foto: Stefan Müller

    Im Ausstellungsbereich im Erdgeschoss ist die Eichenkonstruktion aus dem 19. Jahrhundert zu erleben.

    Foto: Stefan Müller

    Die tiefen Laibungen lassen das Tageslicht diffus wirken und prägen so die Stim­mung des Inneren.
    Foto: Stefan Müller

    Die tiefen Laibungen lassen das Tageslicht diffus wirken und prägen so die Stim­mung des Inneren.

    Foto: Stefan Müller

    Über der Ausstellung wurde auf zwei Geschossen die reformationsgeschichtliche Bibliothek eingerichtet, ...
    Foto: Stefan Müller

    Über der Ausstellung wurde auf zwei Geschossen die reformationsgeschichtliche Bibliothek eingerichtet, ...

    Foto: Stefan Müller

    ... deren Bestände bislang auf mehrere Standorte ver­teilt waren.
    Foto: Stefan Müller

    ... deren Bestände bislang auf mehrere Standorte ver­teilt waren.

    Foto: Stefan Müller

    Treppenturm aus der Bauphase um 1500
    Foto: Stefan Müller

    Treppenturm aus der Bauphase um 1500

    Foto: Stefan Müller

    Zwei neue Treppenhäuser ...
    Foto: Stefan Müller

    Zwei neue Treppenhäuser ...

    Foto: Stefan Müller

    ... mussten eingefügt werden.
    Foto: Stefan Müller

    ... mussten eingefügt werden.

    Foto: Stefan Müller

    Bis zu vier Meter messen die Außenwände des Schlosses: raumhaltige, bewohnbare Wände.
    Foto: Stefan Müller

    Bis zu vier Meter messen die Außenwände des Schlosses: raumhaltige, bewohnbare Wände.

    Foto: Stefan Müller

    Im Südturm, um 1500 Wohnsitz des Fürsten, wurde eine historische Öffnung rekonstruiert.
    Foto: Stefan Müller

    Im Südturm, um 1500 Wohnsitz des Fürsten, wurde eine historische Öffnung rekonstruiert.

    Foto: Stefan Müller

    Große Schiebetüren öffnen den den Flur des Priesterseminars zu den Gartenhöfen.
    Foto: Stefan Müller

    Große Schiebetüren öffnen den den Flur des Priesterseminars zu den Gartenhöfen.

    Foto: Stefan Müller

    Die Winterkirche dient nicht nur dem Predigerseminar, ...
    Foto: Stefan Müller

    Die Winterkirche dient nicht nur dem Predigerseminar, ...

    Foto: Stefan Müller

    ... sondern kann auch von der Gemeinde der Schlosskirche genutzt werden.
    Foto: Stefan Müller

    ... sondern kann auch von der Gemeinde der Schlosskirche genutzt werden.

    Foto: Stefan Müller

Das Schloss hat einen neuen baulichen Abschluss und neue Nutzer. Bruno Fioretti Marquez hatten in Jahrhunderten Entstandenes und heutige Vorschriften in Einklang zu setzen. ...
Weiterlesen



Fakten
Architekten Bruno Fioretti Marquez, Berlin
Adresse Wittenberger Schloss


aus Bauwelt 9.2018

0 Kommentare


Ihr Kommentar






loading

21.2018

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.