Umbau eines Bauernhauses in St. Gallen


Die Züricher kit architects schaffen Wohnraum am Nordhang des Buechbergs im Kanton St. Gallen. Ihr Um- und Ersatzneubau eines ehemaligen Bauernhauses aus dem 18. Jahrhundert erstaunt durch seine entschiedene Gestalt, die mit dem traditionellen Strickbau harmoniert.


Text: Adam, Hubertus, Zürich


    Das alte Bauernhaus am südlichen Rand des Weilers Tobler wurde im traditio­nellen Strickbau errichtet.
    Abb.: privat

    Das alte Bauernhaus am südlichen Rand des Weilers Tobler wurde im traditio­nellen Strickbau errichtet.

    Abb.: privat

    Der Neubau ersetzt einen angebauten Scheunenteil. Die Außenwand des Haupthauses musste wegen Holzwurmbefall ausgetauscht werden.
    Foto: Ruedi Walti

    Der Neubau ersetzt einen angebauten Scheunenteil. Die Außenwand des Haupthauses musste wegen Holzwurmbefall ausgetauscht werden.

    Foto: Ruedi Walti

    Foto: Ruedi Walti

    Foto: Ruedi Walti

    Das Haus wurde in zwei Wohneinheiten transformiert. Die Schlafzimmer der großen Wohnung befin­-
    den sich im alten Kernbau.
    Foto: Ruedi Walti

    Das Haus wurde in zwei Wohneinheiten transformiert. Die Schlafzimmer der großen Wohnung befin­-
    den sich im alten Kernbau.

    Foto: Ruedi Walti

    Der Wohnbereich mit Essraum und Küche nutzt die Raumhöhe vom im Westen angefügten Neubauteil.
    Foto: Ruedi Walti

    Der Wohnbereich mit Essraum und Küche nutzt die Raumhöhe vom im Westen angefügten Neubauteil.

    Foto: Ruedi Walti

    In Anlehnung an den Bestand wurden die mit vertikaler Deckleistenschalung gefertigten Fassaden durch Vor- und Rücksprünge und spezielle Schiebeläden in große Felder unterteilt.
    Foto: Ruedi Walti

    In Anlehnung an den Bestand wurden die mit vertikaler Deckleistenschalung gefertigten Fassaden durch Vor- und Rücksprünge und spezielle Schiebeläden in große Felder unterteilt.

    Foto: Ruedi Walti

    Foto: Ruedi Walti

    Foto: Ruedi Walti

Der Kamm des Buechbergs schiebt sich als letzte Erhebung zwischen das Appenzellerland und die Bodenseeregion. Mein Blick schweift in beide Richtungen: nach Süden über die Rebhänge und den Weiler Thal hinweg in die Hügel- und Berglandschaft des Appenzells, nach Norden über die breitgelagerte...
Weiterlesen



Fakten
Architekten kit architects, Zürich
Adresse 6W25+HH Wangen, Schweiz


aus Bauwelt 15.2021

0 Kommentare


Ihr Kommentar







loading
x

15.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.