Marina One in Singapur


Die Downtown von Singapur wurde um ein Milliarden-Pro­jekt erweitert – ein Groß­komplex mit 1042 Wohnungen, 220.000 Quadratmeter Bürofläche und einem Fleckchen Dschungel. Den Entwurf lieferte das deutsche Büro Ingenhoven Architects.


Text: Crone, Benedikt, Berlin


    Vorne die Wohntürme mit überdachten Poolanla­gen. Hinten die Bürotürme mit der größten zusam­menhängenden Bürofläche Asiens.
    Foto: HG Esch

    Vorne die Wohntürme mit überdachten Poolanla­gen. Hinten die Bürotürme mit der größten zusam­menhängenden Bürofläche Asiens.

    Foto: HG Esch

    Sonnenschutz als Gestaltungselement
    Foto: HG Esch

    Sonnenschutz als Gestaltungselement

    Foto: HG Esch

    Die 1,20 bis 2,00 Meter breiten Lamel­len ziehen sich auf einer Gesamtlänge von 35.000 Metern durch den Innenhof.
    Foto: HG Esch

    Die 1,20 bis 2,00 Meter breiten Lamel­len ziehen sich auf einer Gesamtlänge von 35.000 Metern durch den Innenhof.

    Foto: HG Esch

    Foto: Darren Soh

    Foto: Darren Soh

    Im Gartenbereich des Erdgeschosses, im „Green Heart“, befindet sich ein Großteil der insgesamt 37.000 Quadratmeter Grünfläche.
    Foto: HG Esch

    Im Gartenbereich des Erdgeschosses, im „Green Heart“, befindet sich ein Großteil der insgesamt 37.000 Quadratmeter Grünfläche.

    Foto: HG Esch

    Foyer im 2. Obergeschoss eines Büroturms mit Blick zu den gegenüberliegenden Wohnhochhäusern.
    Foto: HG Esch

    Foyer im 2. Obergeschoss eines Büroturms mit Blick zu den gegenüberliegenden Wohnhochhäusern.

    Foto: HG Esch

    Naturbeherrschung mit Nachhaltigkeitsanspruch: die Küste von Singapur. Blick von den Bürotürmen über die Parkanlage Gardens by the Bay.
    Foto: HG Esch

    Naturbeherrschung mit Nachhaltigkeitsanspruch: die Küste von Singapur. Blick von den Bürotürmen über die Parkanlage Gardens by the Bay.

    Foto: HG Esch

    Fassade zur Stadt­seite
    Foto: HG Esch

    Fassade zur Stadt­seite

    Foto: HG Esch

    Foyer im 2. Obergeschoss
    Foto: HG Esch

    Foyer im 2. Obergeschoss

    Foto: HG Esch

    Vor den Wohn­türmen von Marina One soll ein Park entstehen.
    Foto: HG Esch

    Vor den Wohn­türmen von Marina One soll ein Park entstehen.

    Foto: HG Esch

Die Downtown von Singapur wurde um ein Milliarden-Pro­jekt erweitert – ein Groß­komplex mit 1042 Wohnungen, 220.000 Quadratmeter Bürofläche und einem Fleckchen Dschungel. Den Entwurf lieferte das deutsche Büro Ingenhoven Architects....
Weiterlesen



Fakten
Architekten Ingenhoven Architects, Düsseldorf
Adresse Marina One Show Gallery, Maxwell Rd Singapur


aus Bauwelt 4.2018

0 Kommentare


Ihr Kommentar






loading

8.2018

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter