Oberstufenzentrum in Berlin


Das Oberstufenzentrum Lise-Meitner von Numrich Albrecht Klumpp bringt kristalline Härte in den Auftritt öffentlicher Gebäude der Gropiusstadt


Text: Megrelishvili, Sophia, Cottbus


    Die Stapelung des Programms auf sechs Geschossen ...
    Foto: Marcus Ebener

    Die Stapelung des Programms auf sechs Geschossen ...

    Foto: Marcus Ebener

    ... ist ungewöhnlich im Berliner Schulbau.
    Foto: Marcus Ebener

    ... ist ungewöhnlich im Berliner Schulbau.

    Foto: Marcus Ebener

    Weite Durchblicke ...
    Foto: Marcus Ebener

    Weite Durchblicke ...

    Foto: Marcus Ebener

    ... und Pastelltöne charakterisieren das Innere.
    Foto: Marcus Ebener

    ... und Pastelltöne charakterisieren das Innere.

    Foto: Marcus Ebener

    Prägendes Strukturelement des OSZ ist die sich um den Innenhof in die Höhe schraubende Treppen-
    anlage.
    Foto: Marcus Ebener

    Prägendes Strukturelement des OSZ ist die sich um den Innenhof in die Höhe schraubende Treppen-
    anlage.

    Foto: Marcus Ebener

Nicht jeder Weg zur Berliner Gropiusstadt ist einfach. Nach etlichen Umstiegen, Baustellen und Abzweigungen in von Einfamilienhäusern bestückte Straßen stehe ich endlich vor dem neuen Oberstufenzentrum Lise-Meitner an der Lipschitzallee. Ein aus dem Vorstadtdschun-gel herausragender Quader, der...
Weiterlesen



Fakten
Architekten Numrich Albrecht Klumpp, Berlin
Adresse Lipschitzallee 25, 12351 Berlin


aus Bauwelt 12.2022

0 Kommentare


Ihr Kommentar







loading
x

16.2022

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.