San Riemo in München


In München hat die genossenschaft­liche „Kooperative Großstadt“ nach einem offenen Realisierungswettbewerb das Wohnprojekt San Riemo fertiggestellt. Der Städtebau im Quartier Riem war ohne Alternative – Programm, Konzept und Bewohnerbeteiligung des Neubaus könnten zum Vorbild werden.


Text: Kammerbauer, Mark, München


    Der Wohnungsbau liegt an einer der Querstraßen im Münchner Stadtteil Riem.
    Foto: Florian Summa

    Der Wohnungsbau liegt an einer der Querstraßen im Münchner Stadtteil Riem.

    Foto: Florian Summa

    Die Kubatur war durch den Städtebau weitgehend vorgegeben.
    Foto: Florian Summa

    Die Kubatur war durch den Städtebau weitgehend vorgegeben.

    Foto: Florian Summa

    Foto: Florian Summa

    Foto: Florian Summa

    Foto: Petter Krag

    Foto: Petter Krag

    Die Architektinnen verstehen ihren Entwurf, ...
    Foto: Petter Krag

    Die Architektinnen verstehen ihren Entwurf, ...

    Foto: Petter Krag

    ... so sagt es Juliane Greb, als „Infrastruktur für unterschiedliche Wohnkonzepte“.
    Foto: Petter Krag

    ... so sagt es Juliane Greb, als „Infrastruktur für unterschiedliche Wohnkonzepte“.

    Foto: Petter Krag

    Foto: Petter Krag

    Foto: Petter Krag

    In der Praxis bewährt sich die Schaltbarkeit...
    Foto: Florian Summa

    In der Praxis bewährt sich die Schaltbarkeit...

    Foto: Florian Summa

    ... gleich nach dem Einzug.
    Foto: Florian Summa

    ... gleich nach dem Einzug.

    Foto: Florian Summa

    Eine Familie hat sich kurzfristig ein kleines Büro in ihrer Wohnung eingerichtet.
    Foto: Florian Summa

    Eine Familie hat sich kurzfristig ein kleines Büro in ihrer Wohnung eingerichtet.

    Foto: Florian Summa

    Foto: Florian Summa

    Foto: Florian Summa

    Foto: Florian Summa

    Foto: Florian Summa

    Die Bewohner konnten vor ihrem Einzug mit Hilfe von Ausschneidebögen über die Lage der Zwischentüren und über mögliche Schrank­trennwände bestimmen.

    Foto: Summacumfemmer

    Die Bewohner konnten vor ihrem Einzug mit Hilfe von Ausschneidebögen über die Lage der Zwischentüren und über mögliche Schrank­trennwände bestimmen.

    Foto: Summacumfemmer

In München hat die genossenschaft­liche „Kooperative Großstadt“ nach einem offenen Realisierungswettbewerb das Wohnprojekt San Riemo fertiggestellt. Programm, Konzept und Bewohnerbeteiligung des Neubaus könnten zum Vorbild werden. ...
Weiterlesen



Fakten
Architekten ARGE Summacumfemmer, Leipzig; Büro Juliane Greb, Gent
Adresse Welfenstraße 104, 81541 München


aus Bauwelt 5.2021

0 Kommentare


Ihr Kommentar







loading
x

8.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.