Bauwelt

Neue Regeln für eine nachhaltige Stadtplanung

Die Reform der regionalen Bauordnung soll ein Instrument zur Qualitätssicherung für das Bauen in der Hauptstadtregion werden. Im Auftrag des Brüsseler Staatssekretärs für Stadtplanung entwickelte eine zwölfköpfige Expertenrunde, die unsere Autorin leitete, einen Leitfaden für „Good Living“. Er umfasst Regeln für einen besseren Freiraum, urbane Nachbarschaft und neue Wohnraumstandards.

Text: Bogdan, Oana, Brüssel

Eventteaser Image
  • Social Media Items Social Media Items

  • Social Media Items Social Media Items


Neue Regeln für eine nachhaltige Stadtplanung

Die Reform der regionalen Bauordnung soll ein Instrument zur Qualitätssicherung für das Bauen in der Hauptstadtregion werden. Im Auftrag des Brüsseler Staatssekretärs für Stadtplanung entwickelte eine zwölfköpfige Expertenrunde, die unsere Autorin leitete, einen Leitfaden für „Good Living“. Er umfasst Regeln für einen besseren Freiraum, urbane Nachbarschaft und neue Wohnraumstandards.

Text: Bogdan, Oana, Brüssel

Die „kleine Weltstadt“ Brüssel entwickelt sich in Schüben. Auf lange Perioden der Stagnation und des Konservatismus folgen kurze Perioden mit großen Fortschritten in der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Praktik. Diese Pendelbewegungen sind in den Bereichen Architektur, Stadtplanung und

Weiterlesen

0 Kommentare


loading
x
loading

8.2024

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine. Immer freitags – kostenlos und jederzeit wieder kündbar.