Kinderkrankenhaus in Entebbe


Das Zentrum für Kinderchirurgie mit Notfallversorgung am Victoriasee ist ein Beispiel, wie es gelingen kann, Bauweisen des Ortes mit einem innovativen Konzept zu verbinden.


Text: Redecke, Sebastian, Berlin


    Die Kinderklinik der italienischen Organisation Emergency in Entebbe am Victoriasee von Renzo Piano Building Workshop
    Foto: Emmanuel Museruka

    Die Kinderklinik der italienischen Organisation Emergency in Entebbe am Victoriasee von Renzo Piano Building Workshop

    Foto: Emmanuel Museruka

    Die Fassaden wurden aus 60 Zentimeter Stampflehm gefertigt. Die Rundstützen tragen das deutlich abgesetzte Schutzdach mit den Solarpaneelen.
    Foto: Emmanuel Museruka

    Die Fassaden wurden aus 60 Zentimeter Stampflehm gefertigt. Die Rundstützen tragen das deutlich abgesetzte Schutzdach mit den Solarpaneelen.

    Foto: Emmanuel Museruka

    Stirnseite des Bettenhauses mit der Anlieferung.
    Foto: Emmanuel Museruka

    Stirnseite des Bettenhauses mit der Anlieferung.

    Foto: Emmanuel Museruka

    Der Eingangspavillon befindet sich im Süden.
    Foto: Emmanuel Museruka

    Der Eingangspavillon befindet sich im Süden.

    Foto: Emmanuel Museruka

    Die beiden Gebäuderiegel ...
    Foto: Emmanuel Museruka

    Die beiden Gebäuderiegel ...

    Foto: Emmanuel Museruka

    ... werden über geschützte Wege verbunden.
    Foto: Emmanuel Museruka

    ... werden über geschützte Wege verbunden.

    Foto: Emmanuel Museruka

    Zwischen den Riegeln liegt der qua­dratische Block mit den OP-Sälen und Laboren.
    Foto: Emmanuel Museruka

    Zwischen den Riegeln liegt der qua­dratische Block mit den OP-Sälen und Laboren.

    Foto: Emmanuel Museruka

    Die weiten Dächer schützen auch die Lehmwände.
    Foto: Emmanuel Museruka

    Die weiten Dächer schützen auch die Lehmwände.

    Foto: Emmanuel Museruka

    Zwischenzone zum eigentlichen Dach.
    Foto: Emmanuel Museruka

    Zwischenzone zum eigentlichen Dach.

    Foto: Emmanuel Museruka

Das Projekt in Entebbe südlich der Hauptstadt von Uganda entwickelte sich nach einer persönlichen Begegnung von Renzo Piano mit Gino Strada. Der im August verstorbene Strada war ein engagierter Unfallchirurg und Friedensaktivist in Italien. Schon 1994 gründete er mit seiner Frau Teresa Sarti in...
Weiterlesen



Fakten
Architekten RPBW, Renzo Piano Building Workshop, Genua/Paris; Studio TAMassociati, Venedig
Adresse Plot 120-122 Bishop Dunstan Nsumbuga Road, Entebbe, Uganda


aus Bauwelt 24.2021

0 Kommentare


Ihr Kommentar







loading
x

24.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.