Heftarchiv

Vergangene Ausgaben der Bauwelt. Ab dem Jahrgang 2004 als pdf-Download, ab 2010 als pdf und als Volltext verfügbar.
Bauwelt 48.2015 vom 22.12.2015

Flucht nach vorn. Vom Krisenmodus der Erstunterbringung zum Städtebau

Was viele Jahre als Problem der anderen galt, ist spätestens in diesem Sommer vor unseren Haustüren angekommen. Knapp 400.000 Schutz suchende Menschen haben zwischen Januar und November einen Asylantrag in Deutschland gestellt. In etwa noch einmal so viele warten darauf, oft nur notdürftig untergebracht, einen Asylantrag stellen zu können. Noch ist unklar, wie viele der Asylsuchenden im Land bleiben werden. Doch eines ist sicher: Die Menschen brauchen Wohnraum und zwar schnell.
Was viele Jahre als Problem der anderen galt, ist spätestens in diesem Sommer vor unseren Haustüren angekommen. Knapp 400.000 Schutz suchende Menschen haben zwischen Januar und November einen Asylantrag in Deutschland gestellt. In etwa noch einmal so viele warten darauf, oft nur notdürftig untergebracht, einen Asylantrag stellen zu können. Noch ist unklar, wie viele der Asylsuchenden im Land bleiben werden. Doch eines ist sicher: Die Menschen brauchen Wohnraum und zwar schnell.
loading