17.2022

Bauwelt 17.2022 vom 16.08.2022

Learning from München '72

Fünfzig Jahre Olympiastadion, Olympiapark und Olympiadorf
Fünfzig Jahre Olympiastadion, Olympiapark und Olympiadorf

Seite 1
Fragen und Antworten

Es gibt Jubiläen, da wird in der Redaktion lange im Voraus darüber gesprochen, dass man sich der Sache wird annehmen müssen. Was nicht gleichzeitig bedeutet, dass man auch schon so lange im Voraus weiß, wie genau man es anpacken wird.

Autor: Friedrich, Jan, Berlin; Stumm, Alexander, Berlin

Es gibt Jubiläen, da wird in der Redaktion lange im Voraus darüber gesprochen, dass man sich der Sache wird annehmen müssen. Was nicht gleichzeitig bedeutet, dass man auch schon so lange im Voraus weiß, wie genau man es anpacken wird. mehr

Seite 4
Über Stock und Stein

Bis zum 16. Oktober findet „Günther Domenig: Dimensional“ statt, eine Veranstaltungsreihe, die an vier Ausstellungsorten in Kärnten erstmals und umfassend das Gesamtwerk des Ausnahmearchitekten beleuchtet.

Autor: Mausbach, Therese, Berlin

Bis zum 16. Oktober findet „Günther Domenig: Dimensional“ statt, eine Veranstaltungsreihe, die an vier Ausstellungsorten in Kärnten erstmals und umfassend das Gesamtwerk des Ausnahmearchitekten beleuchtet. mehr

Seite 4
Rückkehr nach Ecotopia

Alexander Stumm findet in den Visionen der 1970er Jahre zukunftsfähige Wege für die Bauwende.

Autor: Stumm, Alexander, Berlin

Alexander Stumm findet in den Visionen der 1970er Jahre zukunftsfähige Wege für die Bauwende. mehr

Seite 6
Angst-Lust-Visionen der Mega-Stadt

Die Tchoban Foundation stellt Zeichnungen des Anime „Akira“ aus.

Autor: Schulz, Bernhard, Berlin

Die Tchoban Foundation stellt Zeichnungen des Anime „Akira“ aus. mehr

Seite 10
Was ist Kunst?

Das Frankfurter MMK würdigt Marcel Duchamps Schaffen mit einer das gesamte Gebäude füllenden Werkschau

Autor: Drewes, Frank F., Berlin

Das Frankfurter MMK würdigt Marcel Duchamps Schaffen mit einer das gesamte Gebäude füllenden Werkschau mehr

Seite 11
Bilder, Rätsel

Sibylle Bergemanns Fotografien in der Berlinischen Galerie

Autor: Hamm, Oliver G.

Sibylle Bergemanns Fotografien in der Berlinischen Galerie mehr

Seite 12
Eine neue Bühne, gerahmt von NS-Architektur

Die Nürnberger Oper soll interimsweise in die Kongresshalle ziehen. Der zuvor geplante Konzerthaus-Neubau scheint gestorben. Damit vollzieht die Stadt einen radikalen baukulturellen Richtungswechsel.

Autor: Tausch, Gunnar, Nürnberg

Die Nürnberger Oper soll interimsweise in die Kongresshalle ziehen. Der zuvor geplante Konzerthaus-Neubau scheint gestorben. Damit vollzieht die Stadt einen radikalen baukulturellen Richtungswechsel. mehr

Seite 15
Kein großer Wurf

Der Städtebauliche Ideenwettbewerb Weißenhof 2027 verbindet die künftige Entwicklung des Campus der Kunstakademie mit der Notwendigkeit, im Jahr 2027 die IBA-Besucher zu empfangen.

Autor: Heißenbüttel, Dietrich, Esslingen am Neckar

Der Städtebauliche Ideenwettbewerb Weißenhof 2027 verbindet die künftige Entwicklung des Campus der Kunstakademie mit der Notwendigkeit, im Jahr 2027 die IBA-Besucher zu empfangen. mehr

Seite 22
Sommer der konkreten Utopie

Wie haben die Planer von Olympia ’72 es hinbekommen, etwas nie Dagewesenes zu bauen und zu gestalten, das den Geist der Zeit atmet, die Menschen damals faszinierte und uns noch heute beeindruckt? Es muss mit den zugrundeliegenden Werten ...

Autor: Hoetzel, Dagmar, Berlin; Friedrich, Jan, Berlin

Wie haben die Planer von Olympia ’72 es hinbekommen, etwas nie Dagewesenes zu bauen und zu gestalten, das den Geist der Zeit atmet, die Menschen damals faszinierte und uns noch heute beeindruckt? Es muss mit den zugrundeliegenden Werten ... mehr

Seite 28
Grzimek ist für mich ein Pionier in vielen Dingen

Regine Keller über Olympische Spiele im Grünen, Günther Grzimeks Verständnis vom demokratischen Grün und den Olympiapark als Gebrauchsgegenstand

Autor: Hoetzel, Dagmar, Berlin; Friedrich, Jan, Berlin

Regine Keller über Olympische Spiele im Grünen, Günther Grzimeks Verständnis vom demokratischen Grün und den Olympiapark als Gebrauchsgegenstand mehr

Seite 34
Das Olympiadorf ist ein Erfolgsmodell, von dem man vieles lernen kann

Ludwig Wappner lebt seit 40 Jahren im Münchner Olympiadorf. Ein Gespräch über Gemeinschaft und Eigentum, kreative Interpretationen der Moderne – und das richtige Verhältnis von Dichte und Freiraum

Autor: Friedrich, Jan, Berlin

Ludwig Wappner lebt seit 40 Jahren im Münchner Olympiadorf. Ein Gespräch über Gemeinschaft und Eigentum, kreative Interpretationen der Moderne – und das richtige Verhältnis von Dichte und Freiraum mehr

Seite 42
Wohnungsbau Dante 2 in München

Florian Nagler Architekten haben wieder ihren Modul-Baukasten herausgezogen, um mit materialgerechter Verwendung von Holz und Beton möglichst einfach und robust zu bauen.

Autor: Stumm, Alexander, Berlin

Florian Nagler Architekten haben wieder ihren Modul-Baukasten herausgezogen, um mit materialgerechter Verwendung von Holz und Beton möglichst einfach und robust zu bauen. mehr

Seite 46
Büroensemble EDGE in Berlin

Das Büroensemble Edge am Berliner Südkreuz von Tchoban Voss ist das flächenmäßig größte Gebäude in Holz-Hybrid-Bauweise in Deutschland und rühmt sich mit Auszeichnungen für seine ökologische Nachhaltigkeit. Bei näherer ...

Autor: Stumm, Alexander, Berlin

Das Büroensemble Edge am Berliner Südkreuz von Tchoban Voss ist das flächenmäßig größte Gebäude in Holz-Hybrid-Bauweise in Deutschland und rühmt sich mit Auszeichnungen für seine ökologische Nachhaltigkeit. Bei näherer ... mehr

Seite 50
Wohn- und Arbeitshaus in Montana

Das Wohn- und Arbeitshaus des Bauherrn am Rande der Rocky Mountains besteht aus vorgefertigten Holzelementen. Ein Betonboden dient als Wärmespeicher.

Autor: Geipel, Kaye, Berlin; Architekten

Das Wohn- und Arbeitshaus des Bauherrn am Rande der Rocky Mountains besteht aus vorgefertigten Holzelementen. Ein Betonboden dient als Wärmespeicher. mehr

Seite 53
Bauwelt Praxis

Digitalisierung

Autor: Red.

Digitalisierung mehr

Seite 64
Restlicht

OSRAM München

Autor: Hotze, Benedikt, Berlin

OSRAM München mehr

Seite 64
Mainz 1945–1970

Die verkannte Epoche des Wiederaufbaus

Autor: Hädler, Emil, Mainz

Die verkannte Epoche des Wiederaufbaus mehr

Seite 65
Esch_Belval

Postindustriell

Autor: Stumm, Alexander, Berlin

Postindustriell mehr

Seite 65
Gera ostmodern

Stadt X in alten Ansichtskarten – Bücher wie diese gab und gibt es vielerorts, herausgegeben vom jeweiligen Städtischen Museum, dem Heimatverein oder einem Privatgelehrten. In der alten Bundesrepublik

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Stadt X in alten Ansichtskarten – Bücher wie diese gab und gibt es vielerorts, herausgegeben vom jeweiligen Städtischen Museum, dem Heimatverein oder einem Privatgelehrten. In der alten Bundesrepublik mehr

19.2022

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.