19.2022

Bauwelt 19.2022 vom 13.09.2022

Pristina

eine Stadt dies- und jenseits des Spektakels
eine Stadt dies- und jenseits des Spektakels

Seite 1
Die Seelen der Städte

Die diesjährige Ausgabe der Manifesta lädt ein, die kosovarische Hauptstadt Pristina zu entdecken. Das Festival dürfte viele Besucher zum ersten Mal in den Kosovo locken – und sie eine Stadt erleben

Autor: Luzhnica, Donika, Wallisellen; König, Jonas, Berlin; Landes, Josepha, Berlin; Brinkmann, Ulrich, Berlin

Die diesjährige Ausgabe der Manifesta lädt ein, die kosovarische Hauptstadt Pristina zu entdecken. Das Festival dürfte viele Besucher zum ersten Mal in den Kosovo locken – und sie eine Stadt erleben mehr

Seite 4
Dystopisches Detroit

Boris Schade-Bünsow verbrachte zwei deprimierende Tage in der einstigen Millionenstadt

Autor: Schade-Bünsow, Boris, Berlin

Boris Schade-Bünsow verbrachte zwei deprimierende Tage in der einstigen Millionenstadt mehr

Seite 5
Exzentrik für Fortgeschrittene

Charles Jencks’ „Cosmic House“ in London

Autor: Welzbacher, Christian, Berlin

Charles Jencks’ „Cosmic House“ in London mehr

Seite 6
Schrödingers Foto

Das Baukunstarchiv NRW zeigt neun Blicke auf die Lockdown-Leere

Autor: Maier-Solgk, Frank, Düsseldorf

Das Baukunstarchiv NRW zeigt neun Blicke auf die Lockdown-Leere mehr

Seite 7
Wer hat Angst vor Feminismus?

Die Ausstellung „Frauen schaffen Raum“ im Dänischen Architekturzentrum stellt statt spektakulärer Bauwerke Zusammenarbeit, Landschaft und Planung ins Schlaglicht.

Autor: Bruun Yde, Marie, Berlin

Die Ausstellung „Frauen schaffen Raum“ im Dänischen Architekturzentrum stellt statt spektakulärer Bauwerke Zusammenarbeit, Landschaft und Planung ins Schlaglicht. mehr

Seite 8
Baustelle Park Sanssouci

Die Römischen Bäder werden ab 2023 saniert – eine Ausstellung gibt Einblicke in die denkmalpflegerischen Herausfor­derungen

Autor: Hamm, Oliver G., Berlin

Die Römischen Bäder werden ab 2023 saniert – eine Ausstellung gibt Einblicke in die denkmalpflegerischen Herausfor­derungen mehr

Seite 12
Szenenwechsel

Kaye Geipel, langjähriger stellvertretender Chefredakteur, verließ zum September die Bauwelt. Ein Aufriss über Wendepunkte, Chancen und Krisen der letzten 30 Jahre.

Autor: Geipel, Kaye, Berlin

Kaye Geipel, langjähriger stellvertretender Chefredakteur, verließ zum September die Bauwelt. Ein Aufriss über Wendepunkte, Chancen und Krisen der letzten 30 Jahre. mehr

Seite 16
Par(v)is

Behutsam aber mit deut­lichen Eingriffen in der ehemaligen Tiefgarage: Bas Smets gestaltet mit den Architekten GRAU und Neufville Gayet bis 2027 das Umfeld von Notre-Dame auf der Île de la Cité neu.

Autor: Redecke, Sebastian, Berlin

Behutsam aber mit deut­lichen Eingriffen in der ehemaligen Tiefgarage: Bas Smets gestaltet mit den Architekten GRAU und Neufville Gayet bis 2027 das Umfeld von Notre-Dame auf der Île de la Cité neu. mehr

Seite 22
Eine Stadt zwischen Spektakel und Spekulation

Der nach dem Kosovo-Krieg einsetzende „Turbo-Urbanismus“ ergänzt das osmanisch und sozialistisch geprägte Stadtgefüge Pristinas. Der Boom stellt Stadtplanung grundsätzlich in Frage. Welche Mittel hat die Stadt, das Gleichgewicht ...

Autor: Luzhnica, Donika, Zürich; König, Jonas, München

Der nach dem Kosovo-Krieg einsetzende „Turbo-Urbanismus“ ergänzt das osmanisch und sozialistisch geprägte Stadtgefüge Pristinas. Der Boom stellt Stadtplanung grundsätzlich in Frage. Welche Mittel hat die Stadt, das Gleichgewicht ... mehr

Seite 27
Kosovarische Diaspora: Vom Überweiser zum Spekulator

Über den Zusammenhang von ausländischem Geld, Wohnen und Stadtentwicklung

Autor: Mydyti, Gyler, Zürich

Über den Zusammenhang von ausländischem Geld, Wohnen und Stadtentwicklung mehr

Seite 28
Pristina als Projekt der Moderne

Einleitung

Autor: Luzhnica, Donika, Zürich; König, Jonas, München

Einleitung mehr

Seite 29
Das Denkmal für Brüderlichkeit und Einheit

Entwurf: 1959, Fertigstellung: 1961.

Autor: Kukić, Ena, Graz

Entwurf: 1959, Fertigstellung: 1961. mehr

Seite 30
Die Nationalbibliothek des Kosovo in Pristina

Entwurf: 1974, Fertigstellung: 1982

Autor: Kulić, Vladimir

Entwurf: 1974, Fertigstellung: 1982 mehr

Seite 33
Die Wohnanlage „Kurrizi“ in Pristina

Entwurf: 1983, Fertigstellung: 1986.

Autor: Shoshi, Sali, Pristina; Binakaj, Nol, Pristina

Entwurf: 1983, Fertigstellung: 1986. mehr

Seite 34
Der Jugend- und Sportpalast „Boro und Ramiz" in Pristina

Entwurf: 1974, Fertigstellung: 1977.

Autor: Basha, Rozafa, Pristina

Entwurf: 1974, Fertigstellung: 1977. mehr

Seite 36
Das Einkaufszentrum „Bregu i diellit“ in Pristina

Entwurf: 1989; Fertigstellung: 2001.

Autor: Luzhnica, Donika, Zürich; König, Jonas, München

Entwurf: 1989; Fertigstellung: 2001. mehr

Seite 38
Keine akzeptierte Erzählung

Ein Besuch auf der Manifesta 14 in Pristina fördert grundsätzliche Fragen zum Kosovo zutage. Welche Rolle kann das Kunst-Festival vor Ort spielen?

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Ein Besuch auf der Manifesta 14 in Pristina fördert grundsätzliche Fragen zum Kosovo zutage. Welche Rolle kann das Kunst-Festival vor Ort spielen? mehr

Seite 44
Zu Fuß durch die Stadt

Wir haben uns bei Carlo Ratti Associati über ihre städtebauliche Vision für Pristina und die Manifesta erkundigt.

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Wir haben uns bei Carlo Ratti Associati über ihre städtebauliche Vision für Pristina und die Manifesta erkundigt. mehr

Seite 48
Hotel am Grote Markt in Groningen

Am Grote Markt von Groningen haben Müller Reimann die neue Ostseite geschlossen. Ihr Neubau für ein Hotel sollte zwischen verschiedenen Maßstäben vermitteln.

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Am Grote Markt von Groningen haben Müller Reimann die neue Ostseite geschlossen. Ihr Neubau für ein Hotel sollte zwischen verschiedenen Maßstäben vermitteln. mehr

Seite 52
Gasthaus und Hotel „Johann“ in Lauterach

Vor 60 Jahren wurde die historische Struktur von Lauter­ach durch einen „auto­gerechten“ Straßenbau zerstört. Ein neuer Gasthof mit Hotel ist der erste Schritt zur Heilung der Ortsmitte.

Autor: Stock, Wolfgang Jean, München

Vor 60 Jahren wurde die historische Struktur von Lauter­ach durch einen „auto­gerechten“ Straßenbau zerstört. Ein neuer Gasthof mit Hotel ist der erste Schritt zur Heilung der Ortsmitte. mehr

Seite 56
Bauwelt Praxis

Dach, Dämmung und Abdichtung

Autor: Red.

Dach, Dämmung und Abdichtung mehr

Seite 73
Architectural Guide. Sub-Saharan Africa

Welch ein Monument! Sieben Bände mit über 5000 Abbildungen und 3400 Seiten, geschrieben von 338 Autorinnen und Autoren – der Architekturführer Sub-Sahara ist nicht nur die Krone auf der vielbändigen

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Welch ein Monument! Sieben Bände mit über 5000 Abbildungen und 3400 Seiten, geschrieben von 338 Autorinnen und Autoren – der Architekturführer Sub-Sahara ist nicht nur die Krone auf der vielbändigen mehr

Seite 74
Cuban Modernism

Mid-Century Architecture 1940–1970

Autor: Kasiske, Michael, Berlin

Mid-Century Architecture 1940–1970 mehr

25.2022

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.