Bauwelt

19.2023

Bauwelt 19.2023 vom 12.09.2023

Schnittstellen

Schnittstellen zwischen Zivilisation und Natur, zwischen Stadt und Landschaft, zwischen privater Initiative und öffentlichem Raum
Schnittstellen zwischen Zivilisation und Natur, zwischen Stadt und Landschaft, zwischen privater Initiative und öffentlichem Raum

Seite 1
Gelegenheiten zum Einspruch

Hat sich unser Verhältnis zur Landschaft verändert, seit wir uns darüber bewusst sind, dass wir im An-thropozän leben? Zumindest könnte man es meinen: Je mehr der Mensch von der natürlichen Vielfalt

Autor: Bruun Yde, Marie, Berlin; Landes, Josepha, Berlin

Hat sich unser Verhältnis zur Landschaft verändert, seit wir uns darüber bewusst sind, dass wir im An-thropozän leben? Zumindest könnte man es meinen: Je mehr der Mensch von der natürlichen Vielfalt mehr

Seite 4
Ich habe kleine Fotos gemacht, die ich mit Farbe beschmierte

Das Albertinum Dresden zeigt eine Kabinettausstellung mit 72 kaum bekannten Arbeiten von Gerhard Richter

Autor: Scheffler, Tanja, Dresden

Das Albertinum Dresden zeigt eine Kabinettausstellung mit 72 kaum bekannten Arbeiten von Gerhard Richter mehr

Seite 4
Human Scale

Boris Schade-Bünsow setzt auf die jungen, unabhängigen Architektinnen und Architekten in China

Autor: Schade-Bünsow, Boris, Berlin

Boris Schade-Bünsow setzt auf die jungen, unabhängigen Architektinnen und Architekten in China mehr

Seite 6
Synthese von Natur und Geometrie

Eine faszinierende Aus­stellung am richtigen Ort: Arthur Rüegg dokumen­-tiert im Zürcher Pavillon von Le Corbusier dessen welt­bekanntes Propor­tions­­system Modulor. Der von ihm entsprechend ent­wor­fene Pavillon ist das ...

Autor: Jean Stock, Wolfgang, München

Eine faszinierende Aus­stellung am richtigen Ort: Arthur Rüegg dokumen­-tiert im Zürcher Pavillon von Le Corbusier dessen welt­bekanntes Propor­tions­­system Modulor. Der von ihm entsprechend ent­wor­fene Pavillon ist das ... mehr

Seite 8
Ich liebe die Städte und durchstreife sie

Jean-Louis Cohen 1949–2023

Autor: Geipel, Kaye, Berlin

Jean-Louis Cohen 1949–2023 mehr

Seite 10
Es ist absolut richtig, Bestands­gebäude und Neubauten als Rohstofflager der Zukunft zu betrachten

Ein Gespräch über Strategien zur Zukunftsfähigkeit der Bauindustrie

Autor: Schade-Bünsow, Boris, Berlin

Ein Gespräch über Strategien zur Zukunftsfähigkeit der Bauindustrie mehr

Seite 12
Wo stellen wir her, was wir zum Leben brauchen?

Die Internationale Bauausstellung Stadtregion Stuttgart (IBA’27) ist 2018 an den Start gegangen, diesen Sommer wurde mit dem IBA-Festival Halbzeit gefeiert. Ein Gespräch mit Intendant Andreas Hofer, Geschäftsführerin Karin Lang und ...

Autor: Friedrich, Jan, Berlin

Die Internationale Bauausstellung Stadtregion Stuttgart (IBA’27) ist 2018 an den Start gegangen, diesen Sommer wurde mit dem IBA-Festival Halbzeit gefeiert. Ein Gespräch mit Intendant Andreas Hofer, Geschäftsführerin Karin Lang und ... mehr

Seite 16
Heidelberg macht Schule

Der Wettbewerb zum „Bildungscampus Mitte“ ist Heidelbergs größte ­Entwicklungsmaßnahme im Bereich Schulmodernisierung

Autor: Kraft, Caroline, Berlin

Der Wettbewerb zum „Bildungscampus Mitte“ ist Heidelbergs größte ­Entwicklungsmaßnahme im Bereich Schulmodernisierung mehr

Seite 22
Promenade des Shkodra-Sees in Shiroka

Am Ufer des Shkodra-Sees haben Casanova + Hernandez eine Art allumfassenden Raum geschaffen, der ganz auf die Verbindung von Stadt und Landschaft abzielt.

Autor: Islami, Gjergji, Tirana

Am Ufer des Shkodra-Sees haben Casanova + Hernandez eine Art allumfassenden Raum geschaffen, der ganz auf die Verbindung von Stadt und Landschaft abzielt. mehr

Seite 26
Eisfjordzentrum in Ilulissat

Ein Neubau inmitten zerbrechlicher Natur, der die Zerbrechlichkeit der Natur zu vermitteln versucht: Das Eisfjordzentrum von Dorte Mandrup an der Westküste Grönlands unternimmt einen Balanceakt.

Autor: Ifversen, Karsten R.S., Kopenhagen

Ein Neubau inmitten zerbrechlicher Natur, der die Zerbrechlichkeit der Natur zu vermitteln versucht: Das Eisfjordzentrum von Dorte Mandrup an der Westküste Grönlands unternimmt einen Balanceakt. mehr

Seite 32
Küstenpfad an der Costa Brava

Die Neugestaltung eines Wanderwegs an der Costa Brava verbessert die Zugänglichkeit der Küste und stärkt die grüne Infrastruktur.

Autor: Sastre, Narcís, Girona

Die Neugestaltung eines Wanderwegs an der Costa Brava verbessert die Zugänglichkeit der Küste und stärkt die grüne Infrastruktur. mehr

Seite 36
Wir stellen die Trennung von Stadt und Land infrage

Der Mitmach-Park in Weinstadt erweitert die Vorstellung davon, was ein Park sein kann: A24 Landschaft integrieren Landwirtschaft und Beteiligung.

Autor: Bruun Yde, Marie, Berlin; Friedrich, Jan, Berlin

Der Mitmach-Park in Weinstadt erweitert die Vorstellung davon, was ein Park sein kann: A24 Landschaft integrieren Landwirtschaft und Beteiligung. mehr

Seite 46
Gerichtshof Antwerpen

Die Arbeitsgruppe HUB, Origin und Bureau Bouwtechniek haben den alten Antwerpener Gerichtshof aufgeräumt. Nach neun Jahren Bauzeit dient der ehemalige Justizpalast als Berufungsgericht wieder der Rechtsspechung.

Autor: Schulz, Bernhard, Berlin

Die Arbeitsgruppe HUB, Origin und Bureau Bouwtechniek haben den alten Antwerpener Gerichtshof aufgeräumt. Nach neun Jahren Bauzeit dient der ehemalige Justizpalast als Berufungsgericht wieder der Rechtsspechung. mehr

Seite 54
Bauwelt Praxis

Licht und Steuerung

Autor: Red.

Licht und Steuerung mehr

Seite 66
Flatlands

Wie wir die Welt kennen: als Panorama. Versuch einer Abbildung: Cinemascope. Wie wir die Welt präsentiert bekommen: zunehmend im Portraitformat. Stichwort: Mobile Phone. Und dann dieses Buch.

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Wie wir die Welt kennen: als Panorama. Versuch einer Abbildung: Cinemascope. Wie wir die Welt präsentiert bekommen: zunehmend im Portraitformat. Stichwort: Mobile Phone. Und dann dieses Buch. mehr

Seite 66
Interventions

Der Mensch als geologische Kraft: 57 Fotografien von Eingriffen in die norwegische Natur zeigt uns Adrian Bugge in seinem neuen Fotobuch, die er über einen Zeitraum von 15 Jahren von Kirkenes im

Autor: Peschke, Marc, Wiesbaden

Der Mensch als geologische Kraft: 57 Fotografien von Eingriffen in die norwegische Natur zeigt uns Adrian Bugge in seinem neuen Fotobuch, die er über einen Zeitraum von 15 Jahren von Kirkenes im mehr

Seite 67
Some Reasons for Traveling to Italy

In einer Serie von sehr kurzen Geschichten, die mit Zeichnungen durchsetzt sind, erzählt Peter Wilson von seinen besonderen Reiseerfahrungen in Italien und interpre­tiert dabei die Grand Tour neu, die

Autor: Ascolese, Marianna, Neapel

In einer Serie von sehr kurzen Geschichten, die mit Zeichnungen durchsetzt sind, erzählt Peter Wilson von seinen besonderen Reiseerfahrungen in Italien und interpre­tiert dabei die Grand Tour neu, die mehr

8.2024

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine. Immer freitags – kostenlos und jederzeit wieder kündbar.