Bauwelt

9.2023

Bauwelt 9.2023 vom 25.04.2023

Termin im Rathaus

Die öffentliche Verwaltung baut um, baut an, baut neu – in Leiden und Biot, in Starnberg und in Oy
Die öffentliche Verwaltung baut um, baut an, baut neu – in Leiden und Biot, in Starnberg und in Oy

Seite 1
Der Unterstützung wert

Rathäuser sind seit Jahrhunderten Ausdruck bürgerschaftlicher Repräsentation und städtischer Selbstverwaltung. An ihre Planung dürfen besondere Ansprüche zu Recht gestellt werden. Doch die Zeiten

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin; Stumm, Alexander, Berlin

Rathäuser sind seit Jahrhunderten Ausdruck bürgerschaftlicher Repräsentation und städtischer Selbstverwaltung. An ihre Planung dürfen besondere Ansprüche zu Recht gestellt werden. Doch die Zeiten mehr

Seite 4
Das Murmeltier von der Duschbrause

Josepha Landes besitzt ein Gerät um AAA-Batterien in Windeseile vollständig zu laden.

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Josepha Landes besitzt ein Gerät um AAA-Batterien in Windeseile vollständig zu laden. mehr

Seite 6
Neues Leben aus Ruinen

Das chinesische Atelier Deshaus stellt im Berliner Aedes Architekturforum aus

Autor: Schulz, Bernhard, Berlin

Das chinesische Atelier Deshaus stellt im Berliner Aedes Architekturforum aus mehr

Seite 8
Phänomen und Phantom

Eine Ausstellung am Haus der Architektur in Graz widmet sich der „Grazer Schule“ und mahnt die Diskussion zu Schutz und Sanierung dieser prägenden Ära der Nachkriegsarchitektur an.

Autor: Novotny, Maik, Wien

Eine Ausstellung am Haus der Architektur in Graz widmet sich der „Grazer Schule“ und mahnt die Diskussion zu Schutz und Sanierung dieser prägenden Ära der Nachkriegsarchitektur an. mehr

Seite 17
Unvollständig

Das Büro Baukunst gibt in der Architektur Galerie Berlin Hin­weise auf seine Entwurfshaltung

Autor: Friedrich, Jan, Berlin

Das Büro Baukunst gibt in der Architektur Galerie Berlin Hin­weise auf seine Entwurfshaltung mehr

Seite 18
Fotos vom homo ludens

Das Berliner Aedes Architekturforum zeigt Ursula Schulz-Dornburgs Bilderserie, die auf einem Amsterdamer Abenteuerspielplatz Ende der 1960er Jahre entstanden ist.

Autor: Hamm, Oliver G., Berlin

Das Berliner Aedes Architekturforum zeigt Ursula Schulz-Dornburgs Bilderserie, die auf einem Amsterdamer Abenteuerspielplatz Ende der 1960er Jahre entstanden ist. mehr

Seite 18
Gegen den Strom geschwommen

1973 schlossen sich Lübeck, Bamberg und Regensburg zusammen, um für den Er­halt historischer Bausubstanz zu kämpfen. Nun feiert die „Arbeitsgemeinschaft Historische Städte“ ihr Bestehen.

Autor: Jäger, Frank Peter, Berlin

1973 schlossen sich Lübeck, Bamberg und Regensburg zusammen, um für den Er­halt historischer Bausubstanz zu kämpfen. Nun feiert die „Arbeitsgemeinschaft Historische Städte“ ihr Bestehen. mehr

Seite 19
Blick ins Leere

Fotoausstellung zu Leerstand in Dortmund im Baukunstarchiv NRW

Autor: Maier-Solgk, Frank, Düsseldorf

Fotoausstellung zu Leerstand in Dortmund im Baukunstarchiv NRW mehr

Seite 20
Blaupause am Rand der Stadt

Treffpunkt Parkhaus: In Hamburgs 105. Stadtteil, dem seit 2016 in Planung befindlichen Oberbillwerder, sollen multifunk­tionale „Mobility Hubs“ für die Mobilität der Zukunft entstehen.

Autor: Mijatović, Maja, Hamburg

Treffpunkt Parkhaus: In Hamburgs 105. Stadtteil, dem seit 2016 in Planung befindlichen Oberbillwerder, sollen multifunk­tionale „Mobility Hubs“ für die Mobilität der Zukunft entstehen. mehr

Seite 26
Rathausumbau in Leiden

Office Winhov haben dem Leidener Stadhuis Klarheit verschafft. Hinter einer Renaissancefassade verbirgt sich seit den 1930er Jahren ein moderner Funktionsbau. Nun ist dieser von Einbauten aus der Nachkriegszeit befreit und um eine ...

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Office Winhov haben dem Leidener Stadhuis Klarheit verschafft. Hinter einer Renaissancefassade verbirgt sich seit den 1930er Jahren ein moderner Funktionsbau. Nun ist dieser von Einbauten aus der Nachkriegszeit befreit und um eine ... mehr

Seite 32
Neues Rathaus in Oy-Mittelberg

Das neue Rathaus in Oy-Mittelberg dokumentiert, wie Bau­kultur im ländlichen Raum geht: mit einem klugen Bürgermeis­ter, einem gut vorbe­rei­teten Wettbewerb, einem eindeutigen Bürgervotum und erfahrenen Architekten.

Autor: Stock, Wolfgang Jean, München

Das neue Rathaus in Oy-Mittelberg dokumentiert, wie Bau­kultur im ländlichen Raum geht: mit einem klugen Bürgermeis­ter, einem gut vorbe­rei­teten Wettbewerb, einem eindeutigen Bürgervotum und erfahrenen Architekten. mehr

Seite 38
Rathauserweiterung in Biot

Das Marseiller Architekturbüro EGR hat die neuen Räume für die Gemeinde im Hang vergraben, um darüber ein Belvedere für die Bürgerschaft des provencalischen Städtchens zu schaffen.

Autor: Kabisch, Wolfgang, Paris

Das Marseiller Architekturbüro EGR hat die neuen Räume für die Gemeinde im Hang vergraben, um darüber ein Belvedere für die Bürgerschaft des provencalischen Städtchens zu schaffen. mehr

Seite 42
Landratsamtsanbau in Starnberg

Nach vierzig Jahren haben Auer und Weber einen seinerzeit von ihnen selbst entworfenen Verwaltungsbau vergrößert.

Autor: Förster, Yorck, Frankfurt am Main

Nach vierzig Jahren haben Auer und Weber einen seinerzeit von ihnen selbst entworfenen Verwaltungsbau vergrößert. mehr

Seite 50
Monitoring Bad Aibling

Das Forschungsprojekt Einfach Bauen möchte zeigen, dass robuste Bauteile mit High Tech-Varianten mithalten können. Nach einer zweijährigen Langzeitmessung ist nun der Abschlussbericht erschienen.

Autor: Stumm, Alexander, Berlin

Das Forschungsprojekt Einfach Bauen möchte zeigen, dass robuste Bauteile mit High Tech-Varianten mithalten können. Nach einer zweijährigen Langzeitmessung ist nun der Abschlussbericht erschienen. mehr

Seite 56
Kreislauf-Check

Die Forschungshäuser im Urban Mining Index von Anja Rosen, Bergische Universität Wuppertal

Autor: Stumm, Alexander, Berlin

Die Forschungshäuser im Urban Mining Index von Anja Rosen, Bergische Universität Wuppertal mehr

Seite 58
Bauwelt Praxis

Dach, Dämmung und Abdichtung

Autor: Red.

Dach, Dämmung und Abdichtung mehr

Urbane Wertschöpfung für das Gemeinwohl

Forschende aus fünf Kontinenten diskutierten im März auf der Konferenz „Taming the Growth Machine“ des Beirut Urban Lab, wie Städte durch Land Value Capture sozialgerechter gestaltet werden können.

Autor: Altaner, Jan, Cambridge/Beirut

Forschende aus fünf Kontinenten diskutierten im März auf der Konferenz „Taming the Growth Machine“ des Beirut Urban Lab, wie Städte durch Land Value Capture sozialgerechter gestaltet werden können. mehr

8.2024

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine. Immer freitags – kostenlos und jederzeit wieder kündbar.