Bauwelt

13.2023

Bauwelt 13.2023 vom 20.06.2023

Deutschland, deine Quartiere

Deutschlands Städte betreiben wieder großen Neubau in Randlage. Was versprechen die Quartiere von heute? Und was erfüllen die Planungen von gestern? Von Hamburg bis München besuchten wir je Stadt ein Quartier der Gegenwart – und eins der jüngeren Vergangenheit.
Deutschlands Städte betreiben wieder großen Neubau in Randlage. Was versprechen die Quartiere von heute? Und was erfüllen die Planungen von gestern? Von Hamburg bis München besuchten wir je Stadt ein Quartier der Gegenwart – und eins der jüngeren Vergangenheit.

Seite 1
Quartier ohne Eigenschaften

Es steht nicht gut um unser Land – glaubt man Meldungen aus dem Verbändebündnis Wohnungsbau.

Autor: Crone, Benedikt, Berlin; Bruun Yde, Marie, Berlin

Es steht nicht gut um unser Land – glaubt man Meldungen aus dem Verbändebündnis Wohnungsbau. mehr

Seite 4
Alles in der Hand

Das Museum für Architekturzeichnung der Tchoban Foundation in Berlin feiert zehnjähriges Bestehen. Zu diesem festlichen Anlass zeigt es eine Ausstellung, die einerseits die Geschichte der Sammlung, andererseits aber die Geschichte des ...

Autor: Schulz, Bernhard, Berlin

Das Museum für Architekturzeichnung der Tchoban Foundation in Berlin feiert zehnjähriges Bestehen. Zu diesem festlichen Anlass zeigt es eine Ausstellung, die einerseits die Geschichte der Sammlung, andererseits aber die Geschichte des ... mehr

Seite 4
Frozen City

Benedikt Crone fragt sich, ob eine Stadt ihren Schwung verlieren kann.

Autor: Crone, Benedikt, Berlin

Benedikt Crone fragt sich, ob eine Stadt ihren Schwung verlieren kann. mehr

Seite 6
Zweifelhafte Zukünfte

Das Centre Pompidou in Paris zeigt eine große Personale von Norman Foster

Autor: Costadura, Leonardo, Berlin

Das Centre Pompidou in Paris zeigt eine große Personale von Norman Foster mehr

Seite 7
Ein Mann, zwei Türme

Álvaro Siza im Aedes Architekturforum Berlin

Autor: Hamm, Oliver G., Berlin

Álvaro Siza im Aedes Architekturforum Berlin mehr

Seite 9
Archiv der Ideen

Eine Ausstellung im Schuppen 29 in der Hafencity Hamburg zeigt vom 23. Juni bis zum 14. Juli die Vielzahl der Zukunftsentwürfe für die Hansestadt im Spiegel der Wettbewerbe der letzten Jahre

Autor: Costadura, Leonardo, Berlin

Eine Ausstellung im Schuppen 29 in der Hafencity Hamburg zeigt vom 23. Juni bis zum 14. Juli die Vielzahl der Zukunftsentwürfe für die Hansestadt im Spiegel der Wettbewerbe der letzten Jahre mehr

Seite 10
Unklare Baulast

Deutschland ist übersät mit Bauten aus der Nazizeit. Ein Bewusstsein dafür zu entwickeln, wäre Voraussetzung für einen angemessenen Umgang mit ihnen.

Autor: Büttner, Claudia, München

Deutschland ist übersät mit Bauten aus der Nazizeit. Ein Bewusstsein dafür zu entwickeln, wäre Voraussetzung für einen angemessenen Umgang mit ihnen. mehr

Seite 10
Vom Bleistift zur Maus

Eine Ausstellung in Berlin beleuchtet den Wandel der Architekturdarstellungen im Zeichen der Digitalisierung

Autor: Hamm, Oliver G., Berlin

Eine Ausstellung in Berlin beleuchtet den Wandel der Architekturdarstellungen im Zeichen der Digitalisierung mehr

Seite 14
Warum nicht Lücken lassen?

Wann „funktioniert“ ein Stadtquartier? Welche Qualitäten braucht es, welche haben lang­fristig Bestand? Eine Diskussionsrunde mit Verena Brehm, Eva Herr, Rainer Johann und Gerko Schröder.

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin; Crone, Benedikt, Berlin; Bruun Yde, Marie, Berlin

Wann „funktioniert“ ein Stadtquartier? Welche Qualitäten braucht es, welche haben lang­fristig Bestand? Eine Diskussionsrunde mit Verena Brehm, Eva Herr, Rainer Johann und Gerko Schröder. mehr

Seite 20
Pergolenviertel in Hamburg

Eine angemessene Dichte, eine Mischung von Bauherren und Nutzerinnen, ein ansprechender öffentlicher Raum und eine überdurchschnittliche Architekturqualität – das Pergolenviertel im Norden Hamburgs liefert vieles, was andere ...

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Eine angemessene Dichte, eine Mischung von Bauherren und Nutzerinnen, ein ansprechender öffentlicher Raum und eine überdurchschnittliche Architekturqualität – das Pergolenviertel im Norden Hamburgs liefert vieles, was andere ... mehr

Seite 26
Revisited: HafenCity in Hamburg

Die Hamburger HafenCity ist ein Inbegriff für die Möglichkeiten und Grenzen der Stadtplanung in Deutschland am Ausklang des 20. Jahrhunderts.

Autor: Landes, Josepha, Berlin

Die Hamburger HafenCity ist ein Inbegriff für die Möglichkeiten und Grenzen der Stadtplanung in Deutschland am Ausklang des 20. Jahrhunderts. mehr

Seite 30
Parkstadt Karlshorst, Berlin

Im Südosten Berlins ist ein Quartier im Bau, das auf klassisch urbane Raum- und Bautypologien setzt. Anachronismus oder geglückter Ausweg aus der Beliebigkeit des vorstädtischen Wohnungsbau-Einerlei?

Autor: Redecke, Sebastian, Berlin

Im Südosten Berlins ist ein Quartier im Bau, das auf klassisch urbane Raum- und Bautypologien setzt. Anachronismus oder geglückter Ausweg aus der Beliebigkeit des vorstädtischen Wohnungsbau-Einerlei? mehr

Seite 36
Revisited: Wasserstadt Oberhavel, Berlin

Das Quartier Havelspitze in Spandau hat wenig Bezug zum Wasser und ist geprägt vom Denken einer kompakten städtischen Struktur, die an dem Ort zu massiv ist. Die Wohnqualität ist trotzdem hoch.

Autor: Redecke, Sebastian, Berlin

Das Quartier Havelspitze in Spandau hat wenig Bezug zum Wasser und ist geprägt vom Denken einer kompakten städtischen Struktur, die an dem Ort zu massiv ist. Die Wohnqualität ist trotzdem hoch. mehr

Seite 40
Revisited: Expo-Siedlung in Hannover

Zur Expo 2000 sollte eine Siedlung am Kronsberg, einem Hügelrücken neben dem damaligen Ausstellungsgelände, den Wohnungsbau der Zukunft zelebrieren. Der Kronsberg-Standard war geboren.

Autor: Crone, Benedikt, Berlin

Zur Expo 2000 sollte eine Siedlung am Kronsberg, einem Hügelrücken neben dem damaligen Ausstellungsgelände, den Wohnungsbau der Zukunft zelebrieren. Der Kronsberg-Standard war geboren. mehr

Seite 44
Kronsberg Süd in Hannover

An Hannovers Stadtrand entsteht ein Quartier für 8000 Menschen. Mit seiner Dichte, Stringenz und gebauten Kante zur offenen Landschaft weckt es Erinnerungen an Stadterweiterungen der Vergangenheit.

Autor: Crone, Benedikt, Berlin

An Hannovers Stadtrand entsteht ein Quartier für 8000 Menschen. Mit seiner Dichte, Stringenz und gebauten Kante zur offenen Landschaft weckt es Erinnerungen an Stadterweiterungen der Vergangenheit. mehr

Seite 48
Quartier Spinelli in Mannheim

Zur Eröffnung der BUGA im April war der erste Teil von Spinelli fertig. Das Quartier erweitert die Stadt zum Park. Nun soll es räumlich und sozial mit einer benachbarten Siedlung verbunden werden.

Autor: Yde, Marie Bruun, Berlin

Zur Eröffnung der BUGA im April war der erste Teil von Spinelli fertig. Das Quartier erweitert die Stadt zum Park. Nun soll es räumlich und sozial mit einer benachbarten Siedlung verbunden werden. mehr

Seite 54
Revisited: Herzogenriedsiedlung in Mannheim

Die Herzogenriedsiedlung wurde zur Bundesgartenschau 1977 als Mustersiedlung zu „Wohnen, Grün und Freiraum“ fertiggestellt. Was ist von ihren Vorzügen geblieben?

Autor: Kraft, Caroline, Berlin

Die Herzogenriedsiedlung wurde zur Bundesgartenschau 1977 als Mustersiedlung zu „Wohnen, Grün und Freiraum“ fertiggestellt. Was ist von ihren Vorzügen geblieben? mehr

Seite 58
Prinz-Eugen-Park, München

Das neue Quartier zeigt, dass München keineswegs „die Hauptstadt der baukulturellen Verzagtheit“ ist. Ein Drittel des einstigen Kasernenstandorts nimmt Deutschlands größte Holzbausiedlung ein.

Autor: Stock, Wolfgang Jean, München

Das neue Quartier zeigt, dass München keineswegs „die Hauptstadt der baukulturellen Verzagtheit“ ist. Ein Drittel des einstigen Kasernenstandorts nimmt Deutschlands größte Holzbausiedlung ein. mehr

Seite 64
Revisited: Messestadt Riem in München

In der Fachwelt genießt die Münchner Messestadt Riem einen ambivalenten Ruf. Wie präsentiert sich derzeit diese große, vor dreißig Jahren begonnene Stadterweiterung?

Autor: Stock, Wolfgang Jean, München

In der Fachwelt genießt die Münchner Messestadt Riem einen ambivalenten Ruf. Wie präsentiert sich derzeit diese große, vor dreißig Jahren begonnene Stadterweiterung? mehr

Seite 70
Munich – From the Room to the City

Urbanity and Complexity

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Urbanity and Complexity mehr

Seite 71
Die Stadt der Eisenbahn wird zum Europaviertel

Stadt- und Messeplanung in Frankfurt am Main als Prozess

Autor: Reiß-Schmidt, Stephan, München

Stadt- und Messeplanung in Frankfurt am Main als Prozess mehr

Seite 72
Re:Eden

Neue Blicke auf die älteste Reformsiedlung Deutschlands

Autor: Welzbacher, Christian, Berlin

Neue Blicke auf die älteste Reformsiedlung Deutschlands mehr

9.2024

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine. Immer freitags – kostenlos und jederzeit wieder kündbar.